Pastoralraum im Rottal

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Pastoralraums im Rottal. Zu unserem Pastoralraum gehören die drei Pfarreien Buttisholz,  Grosswangen und Ettiswil.


 

Aktuelles aus dem Pastoralraum im Rottal


 

24. Dezember 2017

Friedenslicht aus Bethlehem

Auch dieses Jahr bringen die Firmandinnen und Firmanden das Friedenslicht vom Ranft in unsere drei Pfarreien. Dieses brennt ab dem 24. Dezember nach dem Familiengottesdienst bis zum 6. Januar in den Pfarrkirchen und kann mit nach Hause genommen werden. Dazu können sie ihre eigene Kerze / Laterne mitbringen oder eine Friedenlichtkerze für Fr. 5.00 erwerben. 

Ein Licht – als Zeichen des Friedens – wird von Mensch zu Mensch weitergeschenkt. Ein kleines Licht anzünden ist nicht viel, aber wenn es alle tun, wird es heller. Setzen auch Sie ein Zeichen für den Frieden.

 

 

 

 

 


 

16. Dezember 2017

Ranfttreffen

Die besinnliche Erlebnisnacht im Advent

 

Treffpunkt, Abfahrt mit dem Car:

17.30 Uhr Ettiswil, Parkplatz Schulhof

17.45 Uhr Kreuzscheune Buttisholz

 

 

Freu mi of huffe Jugendlichi

 

Gruess Chanti

 

 

 


 

Dezember 2017

"Von Tür zu Tür"

Die Adventszeit in unserem Pastoralraum

 

Die Advents­ und Weihnachtszeit steht unter dem Thema «von Tür zu Tür».

Türen wollen geöffnet, durchschritten und wieder geschlossen werden. Wer Türen durchschreitet, bleibt unterwegs! 


 

Rückblick

Wallfahrt zum Bruder Klaus

Mit zwei grossen Cars der Firma Bucher Luzern reisten hundert Pfarreiangehörige aus dem Pastoralraum im Rottal am Dienstagabend nach Flüeli-Ranft. Edi Birrer, Leitender Priester und Kurt Zemp, Pastoralraumleiter führten die Gläubigen zu Bruder Klaus.

Der Ausflug zur unteren Ranft-Kapelle bedarf nicht vieler Worte. Die Stille inmitten der Berge, der leuchtende Mond und das Rauschen der Melchaa konnte jeder tief in sich aufnehmen. Unten in der Kapelle angekommen wurde eine Friedensmesse mit dem Thema“ von Tür zu Tür“ gefeiert. In diesem Sinne werden während der Adventszeit im Pastoralraum Kerzen von Tür zu Tür gereicht und an Heiligabend zurück in die Kirche gebracht. Es wird in der Adventszeit viel Gelegenheit geben, einander mit Licht und einem guten Wort zu begegnen.

 

Foto und Text:  Cornelia Schmid

 

 

 

 

 

 

 


 

Rückblick

Bistumsjugendtreffen in Basel

 

 

«WE ARE ALIVE»

Kirche. Lebendig. Vielfältig. Jung.

 

Rund 300 Jugendliche trafen sich am 24. September 2017 zum jährlichen Bistumsjugendtreffen. 27 Firmanden aus den Pfarreien Buttisholz und Ettiswil haben daran teilgenommen und wurden von 5 Jugendlichen begleitet. Ein paar Eindrücke, geschildert von Basil Lustenberger und fotografiert von Chantal Lampart.

 

«Der Gottesdienst mit Bischof Felix Gmür fand ich eindrücklich, da die Atmosphäre einmalig war. Die Stimmung untereinander war auch top, bei den vielen Spielen konnten wir sehr viel Lachen. Der Vortrag über Taizé war interessant. Mich hat es erstaunt, dass so viele Jugendliche vom ganzen Kontinent nach Taizé pilgern und so unterschiedliche Kulturen eine Einheit bilden.»

  

Die aktuellen Infos und Fotos unter:  www.youngandgreat.ch

 


 

Aktuelles Pfarreiblatt

 

 

Pfarreiblatt herunterladen