Pastoralraum im Rottal

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Pastoralraums im Rottal. Zu unserem Pastoralraum gehören die drei Pfarreien Buttisholz,  Grosswangen und Ettiswil.


 

Aktuelles aus dem Pastoralraum im Rottal

 


 

16. - 24. März 2024

Chelewoche 12

Wir freuen uns sehr, dass die «Chelewoche 12» zum zweiten Mal stattfinden darf. Die «Chelewoche 12» ist eine Woche mit kirchlichen Schwerpunkten. Sie findet in diesem Jahr vom 16. bis und mit 24. März statt. Sie dient der Weiterbildung, der Besinnung und der Gemeinschaftsbildung im Pastoralraum.

 

Bruder Dr. Niklaus Kuster als Hauptreferent

Die Chelewoche 12 wird in diesem Jahr zum zweiten Mal von Bruder Dr. Niklaus Kuster begleitet. Wir heissen ihn schon jetzt herzlich willkommen!

Am Donnerstag, 21. März um 19.30 Uhr in der Meilihalle Grosswangen referiert er zum Thema: „Wir sind Pilgernde und Gäste auf dieser Erde!“

 

Es hat für alle etwas

Mit einem vielfältigen Programm versuchen wir, Menschen jeden Alters anzusprechen.

 

Programm

 

Für das Pastoralraumteam

Jeannette Marti


 

Fastenaktion 2024

 

 

Wie in den zwei vorangegangenen Jahren unterstützen wir ein Fischereiprojekt auf der Insel Samar im Norden der Philippinen. In diesem Jahr zum letzten Mal. Schwerpunkte sind die nachhaltige Fischzucht, Schulung der Biodiversität, die Aufforstung von Schutzwäldern gegen Taifune und auch der Aufbau von Sparkassen. Mit der noch ausstehenden Schulung und Begleitung durch CERD, der örtlichen Partnerorganisation von Fastenaktion (vormals Fastenopfer), sollten die Bewohnerinnen und Bewohner der Küstenregion ihre Zukunft selber bestimmen können.

In den Gottesdiensten vom 9. und 10. März berichtet Helena Jeppesen vom Hilfsprojekt für die Fischereifamlien auf den Philippinen.
Die Spenden für Fastenaktion werden in den Gottesdiensten vom 24./25. Februar (Fastensuppe), 9./10. März und 23./24. März (Palmsonntag) eingezogen oder können beim Pfarramt abgegeben werden. Überweisungen bitte an:
Fastenaktion Luzern - IBAN CH16 0900 0000 6001 9191 7 - Vermerk: PH-136563

Flyer Fastenzeit 2024

Projektbeschreibung Philippinen

Jahresbericht Philippinen 2023

 

Wir wünschen allen eine sinnreiche Fastenzeit.

 

Die Pfarreiteams

 


 

19. - 23. Februar 2024

Herstellung unserer Osterkerze

Was für ein Geschenk waren all die vielen Hände aus dem gesamten Pastoralraum, die unsere 1400 Osterkerzen hergestellt haben! Konzentriert und fröhlich ging es ans Werk. Ein gemeinsames Kaffee mit Kuchen und ein spannender Austausch durften natürlich auch nicht fehlen. Herzlichen Dank ans Osterkerzenteam und an alle, die mit ihrem Dasein die Woche bereichert haben.

 

Bilder

 

Jeannette Marti, Begleitung Osterkerzenteam


 

Neues Angebot in unserem Pastoralraum

Bargeldlose Kollekte - bezahlen via Twint

Ab sofort ist es in unserem Pastoralraum möglich, den Beitrag zur Kollekte in den Gottesdiensten und an Beerdigungen bargeldlos via Twint zu zahlen. Dazu haben wir in allen Kirchengesangbüchern auf der ersten Seite einen QR-Code angebracht.

Spenden Sie ganz einfach:
• Öffnen Sie die Twint-App auf Ihrem Smartphone und tippen Sie auf das QR-Code-Symbol.
• Scannen Sie den QR-Code im Kirchengesangbuch.
• Geben Sie Ihren Kollektenbeitrag ein und bestätigen Sie die Zahlung.
• Die Zahlung erfolgt anonym.
Wir freuen uns und sind Ihnen dankbar, wenn Sie die von uns ausgesuchten
Hilfswerke unterstützen. Egal ob via Bargeld oder digital mit Twint in der Kirche.


 

7 Wochen Lebens(t)räume - Inspirierende Ideen in der Fastenzeit für Paare und Familien

Unter dem Motto „7 Wochen Lebens(t)räume“ möchten wir in der Fastenzeit das Zusammenleben als Paar bzw. als Familie in den Blick nehmen. Dazu erhaltet ihr ab Februar 2024 für jede Woche einen Brief mit Anregungen, Ideen und spirituellen Impulsen für euer Miteinander.

 

ANMELDUNG UND INFOS
Die Briefe gibt es entweder per Post, per Mail oder per Link aufs Handy – kostenlos.

Anmeldung unter www.7wochenlebenstraeume.de.


 

21. - 26. Mai 2024

Seniorenferien

Von Dienstag, 21. Mai bis Sonntag, 26. Mai erwartet Frauen und Männer im Pensionsalter eine besondere Ferienwoche in Interlaken. Das Besondere am Ferienangebot ist, dass Personen, die uneingeschränkt unterwegs sind wie auch Personen mit gesundheitlicher oder körperlicher Einschränkung willkommen sind. Wir freuen uns jetzt schon auf eine unvergessliche Ferienwoche.

 

Ausschreibung

Anmeldung

 

Urs Borer, Seelsorger, Diakoniebeauftragter

 


 

Friedensgebet

Wir beten gemeinsam für den Frieden!

 

Gebet


 

Wissenschaftliche Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche

Die Missbrauchsfälle belasten die Kirche schwer. Unsere Gedanken sind bei den Opfern, welche im Kindes- und Jugendalter so stark verletzt wurden, dass die Narben kaum heilen und immer wieder neu aufgerissen werden. Der Handlungsdruck auf die Kath. Kirche ist gegenwärtig zurecht so hoch wie noch nie. Einzelaktionen bringen uns jedoch kaum weiter. In Krisensituationen ist es wichtig, dass alle am gleichen Strick ziehen. Die Bischofskonferenz mit Bischof Felix Gmür an der Spitze hat in den letzten 20 Jahren vieles getan, das in die richtige Richtung weist, wie z.B. die Sensibilisierung aller Mitarbeitenden mit Kursen zum Thema „Nähe und Distanz“. Doch das reicht noch nicht. Damit ein Kulturwandel in der Kirche passiert, braucht es noch einiges mehr. Das Pflichtzölibat muss fallen und die Frauenordination ist überfällig. Eine besonders wichtige Forderung der RKZ (Römisch-Katholischen Zentralkonferenz der Schweiz), geht dahin, dass die Sexualmoral der Kirche wieder gesellschaftstauglich werden muss. Partnerschaftliches Leben soll Privatsache sein. Geschiedene und Wiederverheiratete und gleichgeschlechtliche Partnerschaften sind wie kirchlich Verheiratete ebenso Zeichen der schenkenden Liebe Gottes.

Ich bin zuversichtlich. Wir stehen vor einem Kulturwandel der Kirche. Der Heilige Geist zeigt seine Wirkkraft am deutlichsten, wenn wir in unserem Bistum alle am gleichen Strick ziehen.  

 

Diakon Kurt Zemp

 

Informationen: www.missbrauch-kath-info.ch

 


 

Firmung

Am Samstag, 7. September 2024 können die Jugendlichen unseres Pastoralraumes das Sakrament der Firmung durch Domherr Rafal Lupa empfangen.

Die Firmandinnen und Firmanden sind unterwegs auf ihrem Firmweg. Wir freuen uns auf eine spannende und erlebnisreiche Vorbereitungszeit.

 

Informationen und Bilder


 

Hauskommunion

Ist es Ihnen nur schwer oder nicht möglich, zur Kirche zu gehen und möchten Sie dennoch gerne die heilige Kommunion empfangen? Gerne bringen Ihnen unsere Seelsorgenden die Kommunion einmal monatlich nach Hause. Melden Sie sich dafür beim Pfarramt Ihrer Pfarrei!

 

Pfarramt Buttisholz, 041 928 11 20

Pfarramt Grosswangen, 041 980 12 30

Pfarramt Ettiswil, 041 980 23 30


 


 

Gottesdienstübertragung Pastoralraum

Die Buttisholzer und Ettiswiler Gottesdienste können per Direktübertragung (Livestream) mitverfolgt werden. Dies sind die Wochenendgottesdienste entweder am Samstag,  18.00 Uhr (Ettiswil), 19.00 Uhr (Buttisholz) oder Sonntag, 10.15 Uhr (Buttisholz oder Ettiswil).

 


 

 

Gottesdienstübertragung Buttisholz bitte hier klicken

 

Gottesdienstübertragung Ettiswil bitte hier klicken

 

Der Dienst ist nur direkt während der Gottesdienste verfügbar!